Rainer Wieczorek© Rainer Lind

Dienstag, 14. Dez. 2021

Gethsemanekirche

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass ab 19:30 Uhr

Jazzgeschichten VI: Rainer Wieczorek – Heinz SauerJazzgeschichten VI: Rainer Wieczorek – Heinz Sauer

Eintritt: 12,00 €

Ermäßigt: 6,00 €

Mitglieder: 9,00 €

Der Darmstädter Autor Rainer Wieczorek ist bisher im Wesentlichen mit Künstlernovellen hervorgetreten, für die er mehrfach ausgezeichnet wurde. Nun hat er mit Unterstützung Heinz Sauers ein „literarisches Portrait“ des Saxofonisten geschrieben. Die ersten Rezensionen klingen vielversprechend: „Ein Jazz-Buch, das formal und inhaltlich ernst nimmt, wovon es handelt. Das hat seinen ganz eigenen Reiz. Man kommt Heinz Sauer sehr nah, und in einzelnen Schlaglichtern werden besondere Momente der deutschen Jazzgeschichte vor Augen geführt, die ein ungewöhnlich flirrendes Gesamtbild ergeben“, schreibt Helmut Böttiger im Magazin Jazzpodium. Und Hans-Jürgen Linke urteilt in der Jazzthetik: „Nichts fehlt an diesem Buch – außer der Wirklichkeit der Musik. Aber das ist ein anderes Medium.“

Rainer Wieczorek liest aus „Im Gegenlicht: Heinz Sauer“

Moderation: Daniella Baumeister

Abendkasse mit Reservierung

Schüler und Studenten erhalten den ermäßigten Eintrittspreis. Gemeindemitglieder erhalten den Eintrittspreis der Jazz-Initiative. Kulturpass Frankfurt 1 Euro.