Jazz im Palmengarten

Die älteste Open-Air Jazzkonzert-Reihe weltweit

Seit 1959 findet diese Open-Air Jazzkonzert-Reihe jährlich statt, veranstaltet vom Palmengarten Frankfurt am Main.
Gegründet von Werner Wunderlich, dem in Jazzkreisen weithin bekannten Hörfunkmoderator und Redakteur († 2013), wird die Reihe seit 2003 von der Jazz-Initiative Frankfurt am Main e.V. kuratiert. Sie gilt als die älteste Konzertreihe ihrer Art.

Die Covid-19-Pandemie macht in diesem Jahr auch nicht Halt vor der traditionsreichen Konzertreihe. Doch wir haben eine gute Nachricht für Sie: Es ist gelungen, einen Ausfall zu verhindern. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit dem Palmengarten Frankfurt ein verkürztes und konzentriertes Programm anbieten zu können. Bei „Jazz im Palmengarten“ präsentieren wir in diesem außergewöhnlichen Jahr vier Open-Air-Konzerte an den vier Donnerstagen im August.

Auch die Rahmenbedingungen sind diesmal ganz anders als sonst:

  • Die Konzerte finden jeweils von 19:30 Uhr bis ca. 20:45 Uhr ohne Pause statt.
  • Es stehen wegen des Gesundheitsschutzes beim ersten Konzert nur 150 Karten zum Verkauf. Deshalb müssen dieses Mal auch die Mitglieder der Jazz-Initiative Eintritt bezahlen, quasi als eine Art Solidarbeitrag.
  • Vorausgesetzt, dass sich alle Konzertbesucher beim ersten Konzert an die Regeln halten und ggf. auch dadurch, dass sich Konzertbesucher, die dies nach den geltenden Regeln dürfen, gemeinsam auf eine Bank im Konzertbereich setzen und möglicherweise Bänke frei bleiben, könnte die Anzahl der verkauften Karten für die Folgekonzerte noch etwas angehoben werden. Die Leitung des Palmengartens wird deshalb sehr genau die Auslastung beobachten und dann neu entscheiden. Andere Sitzgelegenheiten stehen nicht zur Verfügung und dürfen in diesem Sommer auch nicht mitgebracht werden.
  • Die Tickets kosten 15 Euro (incl. Vvk-Gebühren, excl. Kosten für Postversand + Service-Gebühr) und werden bei Frankfurt Ticket online verkauft, weil derzeit deren Ladengeschäfte noch geschlossen bleiben (Ausnahme: Ticketshop Oberursel). Ebenso können Tickets telefonisch über die Ticket-Hotline 069-1340400 (Mo-Fr 10-18 Uhr) bestellt werden (extra Gebühren für Postversand).
  • Ticket-Link: https://www.frankfurtticket.de/suche/ Geben Sie “Jazz im Palmengarten” in das Suchfeld ein. Es werden nur verfügbare Konzerte angezeigt. Karten sind nur erhältlich, wenn der entsprechende Farbcode dies anzeigt. Karten für nicht angezeigte Konzerte werden zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich sein, bitte lesen Sie dazu auch die “Infos” im Rahmen rechts.
  • Beide Eingänge zum Palmengarten stehen den Besucher(inne)n seit 06.07.2020 wieder zur Verfügung (Siesmayerstraße und Palmengartenstraße). Konzertbesucher können den Garten wie gewohnt ab 18 Uhr betreten. Auch das Konzertgelände vor dem Musikpavillon wird, wie in vergangenen Jahren, um 18:30 Uhr geöffnet. Der Garten wird an Konzerttagen für die Gartenbesucher um 19 Uhr mit dem Eingang Siesmeyerstraße geschlossen. Konzertbesucher finden danach nur noch über die Palmengartenstraße Einlass.
  • An die Konzertbesucher werden vor dem Betreten des Konzertgeländes Bändchen ausgegeben, die sich jeder Besucher am Handgelenk anlegen muss (kein Einlass ohne Bändchen). Das ist notwendig, um dem Personal wegen der Auflagen durch das Gesundheitsamt die Kontrolle beim Wiederbetreten des Konzertgeländes zu erleichtern (deshalb keine Stempel). Jedes Bändchen ist nur für das jeweilige Abendkonzert gültig und kann nach Verlassen des Palmengartengeländes wieder entfernt werden.
  • Der Palmengarten plant eine Restauration in einem den geltenden Hygienevorschriften konformen Rahmen anzubieten. Ebenso dürfen eigene Getränke und Verpflegung vom Konzertbesucher mitgebracht werden, die auf dem Konzertgelände allerdings ausschließlich am eigenen Platz verzehrt werden dürfen.
  • Für den Gesundheitsschutz gelten genaue Regeln für alle Besucher, die unbedingt zu beachten sind; bitte mit diesem Link herunterladen. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass eine Missachtung der Regeln zum sofortigen Platzverweis und auch zum Hausverbot führen kann. Der Palmengarten übt dabei das Hausrecht aus.
  • Den Anweisungen des Palmengarten-Personals ist Folge zu leisten.

Wenn Sie unseren Newsletter “Konzert-Wecker” abonnieren, erhalten Sie alle neuen Informationen in Ihr Postfach, insbesondere wollen wir unsere Abonnenten zeitnah über die Verfügbarkeit von Karten für weitere Konzerte informieren.

Infos

Update 13.07.2020:

  • Karten für das erste und zweite Konzert sind ausverkauft.
  • 3. Jazzkonzert am 20.08.2020: Vvk-Start am 20.07.2020
  • 4. Jazzkonzert am 27.08.2020: Vvk-Start am 27.07.2020
  • Ergänzt wurden links die Infos zu Einlass, Bändchenausgabe und Restauration bzw. Verzehr eigener Verpflegung.

Update 09.09.2020:

  • Verzichten Sie bitte auf Anfragen zu Karten oder Reservierungen beim Palmengarten und uns.
  • Abonnieren Sie stattdessen unseren Newsletter (siehe links unten). Wir informieren Sie per E-Mail, sobald Karten verfügbar sind.
  • Für das erste Jazz im Palmengarten Konzert waren die Karten innerhhalb von 24 Stunden ausverkauft. Sie müssen also schnell sein und auch ein bisschen Glück haben, sobald Sie unseren Newsletter dazu erhalten.

Termine Jazz im Palmengarten