Dejan Terzic AXIOM© Elisa Caldana

Donnerstag, 25. Nov. 2021

Die Fabrik – Kulturwerk Frankfurt

Gewölbekeller

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass ab 19:00 Uhr

Dejan Terzic AXIOMDejan Terzic AXIOM

Eintritt: 25,00 €

Ermäßigt: 20,00 €

Mitglieder: 20,00 €

Geboren in Banja Luka, aufgewachsen in Nürnberg, Studium am Vermont Jazz Center, Professor in Bern: Der Schlagzeuger, Bandleader und Komponist Dejan Terzic hat wahrhaft kosmopolitisches Profil, das natürlich auch in der Zusammensetzung seines Quartetts zum Ausdruck kommt. Der Saxofonist Chris Speed aus Seattle, der Pianist Bojan Zulfikarpasic alias Bojan Z aus Belgrad (lebt in Paris), der Bassist Matt Penman aus Neuseeland – alle haben sie jahrzehntelange Jazzerfahrung mit riesigen Listen von Mitmusikern. Die Liste der Musikkolleginnen und -kollegen, mit denen sie noch nicht gespielt haben, dürfte erheblich kleiner sein.

Ihr neuestes Projekt hat die Band „Prometheus“ genannt, das die Zuhörer auf eine weite Reise mitnehmen soll. Schließlich hat der griechische Gott den Menschen das Feuer gebracht, nachdem er es von den Göttern gestohlen hatte. Die Band nimmt die Herausforderung in Dejans Terzics Kompositionen an und läuft zu großer Form auf.

„Rhythmische Virtuosität, schnelle Tempi, minimalistische, repetitive Klangmuster, frei fließende Abschnitte. „Prometheus“ beeindruckt mit ausdrucksstarker Komposition, Biss und Präzision.“ Jazzthing

Dejan Terzic (dr, comp), Chris Speed (sax), Bojan Z (p, fender rhodes), Matt Penman (b)

Karten ausschließlich über Die Fabrik

Corona-Optionen:
2G-Regel (Geimpft oder Genesene). Nachweispflicht: QR-Code und Personalausweis.
Für Kurzentschlossene: Tickets auch an der Abendkasse (wenn nicht ausverkauft).
Der Gewölbekeller ist mit leistungsstarken Aerosol-Luftfiltergeräten ausgestattet.