Rückblick:
Mittwoch, 13. Okt. 2021

Wartburgkirche

Omer Klein TrioOmer Klein Trio

Der Pianist und Komponist Omer Klein wurde vom Spiegel als „internationaler Star“ bezeichnet. Er ist der Gewinner des ECHO (German Grammy) Preises 2018 für sein Album ‚Sleepwalkers‘. Die Süddeutsche Zeitung erklärte: „Klein zeigt mit seiner Geschwindigkeit, Berührung, Raffinesse und Kreativität, dass er zu einer kleinen Gruppe von Meisterpianisten gehört.“

Sein achtes Album als Leader, „Radio Mediterran“, erschien im März 2019. Er tourte weltweit mit seinem Trio: Haggai Cohen Milo am Bass und Amir Bresler am Schlagzeug.

Omer Klein ist in Israel aufgewachsen und gilt als „einer der faszinierendsten Künstler, die im letzten Jahrzehnt aus diesem Land hervorgegangen sind“ (City Mouse, Tel Aviv). In seinen frühen 20ern zog er in die USA und wurde schnell zu einem bedeutenden Mitglied der New Yorker Jazzszene. Zur Zeit lebt er in Deutschland.

Omer Klein (p), Haggai Cohen-Milo (b), Amir Bresler (dr)

Schüler und Studenten erhalten den ermäßigten Eintrittspreis. Gemeindemitglieder erhalten den Eintrittspreis der Jazz-Initiative. Kulturpass Frankfurt 1 Euro.

Vvk, Abendkasse (die Reservierungsliste wurde geschlossen; Tickets im Vvk solange der Vorrat reicht)