Bülent AteşLeander Lenz

Mittwoch, 9. Dez. 2020

Frankfurt Art Bar

40 Sitzplätze

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass ab 17:00 Uhr

Bülent Ateş & FriendsBülent Ateş & Friends

Eintritt: 15,00 €

Ermäßigt: 12,00 €

Mitglieder: 12,00 €

Anfang der 70er Jahre kommt ein junger, vom Jazz besessener Schlagzeuger aus Ankara in Frankfurt an. Er hat Albert Mangelsdorff bei Konzerten in der Türkei erlebt und sieht seine musikalische Zukunft nun in Deutschland. Im Frankfurter Jazzkeller steigt Bülent Ateş bei den Sessions ein, trifft auf renommierte Musiker und wird Teil der großen Jazz-Familie. Zwei der prägenden Begegnungen sind der Pianist Bob Degen, selbst wenige Jahre zuvor aus Boston angekommen und der Darmstädter Bassist Jürgen Wuchner. Nun sind fast 50 Jahre vergangen, Bob und Bülent sind immer noch jung und die Jazzmusiker sind immer noch eine große Familie – und das muss an diesem Abend gefeiert werden. Leider kann Jürgen Wuchner nicht mehr dabei sein. Seinem Andenken ist dieser Abend gewidmet.

Jürgens Stelle wird Udo Brenner ausfüllen, der seit Jahren als versierter und wandlungsfähiger Bassist von vielen Bands in Rhein-Main geschätzt wird. Das Quartett komplettiert der Sopransaxofonist Michael Bossong, auch er schon einige Jahre Weggefährte bei vielen von Bülents musikalischen Aktivitäten.

Michael Bossong (sopran sax), Bob Degen (p), Udo Brenner (b), Bülent Ateş (dr)

 

Achtung:

  • Online Tickets über den Button „Tickets“, sofern bereits bzw. noch verfügbar
  • Abendkasse
  • Bitte bringen Sie Ihre Mund- /Nasenbedeckung mit; kein Einlass ohne!
  • 40 Plätze maximal, damit der Corona-gerechte Abstand zueinander gewahrt bleiben kann.
  • Hygienekonzept hier zum Download (falls es sich nicht im Browser öffnet, dann bitte im Ordner „Downloads“ nachsehen).