hr

Rückblick:
Samstag, 19. Nov. 2022

Alte Seilerei

Kleiner Saal

6. Fabrik Jazzfestival in der alten Seilerei:hr-Jazzensemble6. Fabrik Jazzfestival in der alten Seilerei:hr-Jazzensemble

Das Jazz Ensemble des Hessischen Rundfunks ist sehr selten live auf Konzertbühnen zu erleben. Seine Heimat ist das Tonstudio, wo die All-Star-Band um den charismatischen Christof Lauer eigene Kompositionen für den Sender aufnimmt. Gleichwohl gab das Ensemble letzten Sommer einen umjubelten Auftritt bei „Jazz im Palmengarten“, der besonders durch das erstmalige und bis dato einmalige Gastspiel des jungen, weithin gelobten Saxophonisten Fabian Dudek in Erinnerung geblieben ist. Immerhin attestierte die FAZ schon 2020 dem damals erst 25 Jahre alten Musiker „eine ungewöhnliche Mischung aus juvenilem Sturm und Drang und souveräner Abgeklärtheit.“ Grund genug für das Jazzfestival der Fabrik, eben diese Kombination erneut zu engagieren. Kraftvoll-kantig akzentuierte Drums des Ex-Frankfurters Schröder und solide groovende Basslinien bilden den rhythmischen Teppich für bemerkenswerte Klavierexkursionen Sternals, dessen eigene Produktionen vielfach ausgezeichnet wurden. Darüber werden die Bläser, insbesondere die beiden gravitätischen Saxophonisten, sicher wieder ihre energiegeladene Klanggestaltung in präzise Interaktionen und expressive Soli fließen lassen.

Christof Lauer (ts, ss), Fabian Dudek (as, ss), Stefan Lottermann (tb), Sebastian Sternal (p), Bastian Weinig (b), John Schröder (dr)

Für Kurzentschlossene: Tickets auch an der Abendkasse.

Es gelten die aktuellen Corona Regeln. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website der Fabrik.

Eine Veranstaltung der Fabrik – Kulturwerk Frankfurt

Die ermäßigten Eintrittspreise gelten für Schüler, Studenten und Mitglieder der Jazz-Initiative Frankfurt.