Crowdfunding: Buch über die Barrelhouse JazzbandCrowdfunding: Buch über die Barrelhouse Jazzband

Der Autor Rainer Erd hat im vergangenen Jahr bereits eine Biografie über den Frankfurter Saxofonisten Tony Lakatos veröffentlicht. Sein nächstes Buchprojekt ist nun der Geschichte der Barrelhouse Jazzband gewidmet.

Das Buch erzählt die fast 70-jährige Geschichte der ältesten deutschen Band des traditionellen Jazz. Sie erfahren, warum der Gründer der Band, Horst Dubuque, nach der großen Afrika-Tournee 1971 ausgestiegen ist. Sie lesen, warum die umjubelte Soul-Sängerin Angi Domdey nach 10 Jahren die Band verlassen hat – und noch vieles mehr.

Zur Finanzierung von Druck und Vertrieb hat Rainer Erd eine Crowdfunding-Aktion bei Startnext gestartet. Wer 23€ einzahlt, erhält nach dem Druck des Buches ein Exemplar kostenlos zugesandt. Die Aktion läuft über vier Wochen; Kampagnenziel sind 2.150€.

https://www.startnext.com/geschichte-der-barrelhouse-jaz